Sich wieder begegnen 

Methoden der Versöhnung

In diesem Vortrag zeige ich Ihnen, wie unterschiedliche Kulturen mit den Themen „Vergebung“ und „Versöhnung“ umgehen und welche Lösungsansätze es für einen Neubeginn geben kann.

In meinem Repertoire sind Methoden aus Australien (Aborigines), Südafrika (Desmond Tutu), Amerika (Byron Katie) und Europa (Anselm Grün).

Teil des Vortrages ist die aktive Einbindung der Teilnehmer/innen in Form von Übungen.

Byron Katie (US-amerikanische Lehrerin, Bestsellerautorin, Gründerin der Methode „The Work“) hat eine kurze tiefgreifende Übung entwickelt, in der mittels einer Fragetechnik Ihre Überzeugung zu einer Person untersucht wird.

In diesem Vortrag stelle ich den Teilnehmern/innen Anselms Grüns (deutscher Benediktinerpater, Autor, Referent) Methode der Feindesliebe vor. Er hat eine praktikable und handhabbare Übung entwickelt.

Die Übungen des Vortrages fördern:

Reflexion und Selbsterkenntnis

Perspektivwechsel

ein aktives Aufeinander zugehen

Dieser Vortrag ist für Menschen geeignet, die auf eine andere Weise als bisher ihre Konflikte lösen möchten.

Teilnehmerzahl ca. 20 Personen